Autismusshirt

Autismusshirt

Montag, 2. Februar 2015

Mein neues Autismus-T-Shirt

Liebe Leser,
an diesem Thema scheiden sich die Geister.
Die einen sehen ein solches Shirt als Stigmatisierung und würden es selber nicht tragen oder ihren betroffenen Kindern niemals anziehen.
Die anderen wählen es bewusst, um der Öffentlichkeit zu zeigen, warum ihr Kind, dem man seine Besonderheit nicht ansieht, sich so verhält, wie es sich verhält, nämlich weil es Autist ist und nicht unerzogen. Das macht es vielen Müttern erheblich leichter, die sich einem Spießrutenlaufen ausgesetzt sehen, wenn sie sich mit ihrem Kind in die Öffentlichkeit (Supermarkt, Wartezimmer eines Arztes, ...) begeben. 

Dieses neue T-Shirt sagt aus, was auf Autisten zutrifft:
"Ich nehme wahr, was du nie siehst" Wer also dieses oder das andere Shirt erwerben möchte, kann mir zunächst bei facebook auf meiner persönlichen Seite eine pn schreiben. Später gibt es eine neue Emailadresse.

Viele Grüße!
Ilse Gretenkord








Keine Kommentare:

Kommentar posten